Puppenbau Hamburg

Puppenköpfe aus sehr weichem und flexiblem Latexschaum
Nachbau der Figur "Lucy" aus dem Musical "Avenue Q"
Am Anfang ist das Wort. Denn jede, noch so kleine Information, die eine Figur in einem Skript beschreibt, ist wichtig um ihre Physiognomie sichtbar zu machen. Ein Klumpen Ton ist dann das Nächste. Götz Fuhrmann modelliert zuerst die Charaktereigenschaften, den Kern prägnanter Wesenszüge einer Figur, Schritt für Schritt in die weiche, formbare Masse. Eine Klappmaulpuppe oder Handpuppe sollte mit ihrem eigenen, eigentlich statischen Grundcharakter dem Puppenspieler immer die Möglichkeit geben, durch seine schauspielerische Arbeit, detaillierte Lebendigkeit zu kreieren. Egal ob Menschenpuppen oder Tierpuppen, Fernsehpuppen und Filmpuppen verlangen durch die Closeup-Einstellungen der Kamera exakt gearbeitet zu sein. Jeder Nadelstich, jedes handwerkliche Detail wird durch die Linse sichtbar. Daher ist es notwendig, sehr fein zu arbeiten und das Puppendesign zu perfektionieren. Puppenbau - Hamburg produziert auf diese professionelle Weise Puppen aller Art, sowie "walking acts" für große und kleinere Veranstaltungen, Fantasy-Figuren, Gargoyles, Masken, Ornamente und Konsolen aus den verschiedensten Materialien.

© Götz Fuhrmann 2016
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Götz Fuhrmann 2016